KEMZ 801 - EM Clamp Teseq EM Clamp for IEC/EN 61000-4-6

KEMZ 801 - EM Clamp Teseq

Die Teseq KEMZ 801 wird eingesetzt für Tests nach IEC 61000-4-6 (EN 61000-4-6).

Es ist nach EMV Norm vorgeschrieben Couling/Decoupling Netzwerke (CDN) einzusetzen. Falls jedoch kein CDN auf dem Markt ist, kann die KEMZ 801 (ehemals EM101) eingesetzt werden. Für Decoupling sollte die KEMA 801 eingesetzt werden.

Frequenzbereich 10 kHz bis 1000 MUz
Impedanz 50 Ω
Anschluss N-type female
Maximum Input

0.01 bis 100 MHz: 100 W für 15 min
100 bis 230 MHz: 100 W für 3 min
230 bis 1000 MHz: 50 W für 3 min

Maximum Correction
0.15 bis 400 MHz: 4 dB (50 Ω system), 13.5 dB (150 Ω system)

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.
 

Downloads

Datasheet-Teseq-EM-Clamp-KEMZ-801
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.

Anfrage

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht – wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.  

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.