A310 ex Infrarotkamera Flir

A310 ex Infrarotkamera Flir

Die FLIR A310 ex Infrarotkamera ist vollkommen ATEX-Konform. Somit lassen sich wichtige Betriebsmittel und andere wertvolle Wirtschaftsgüter auch in explosionsgefährdeten Umgebungen überwachen. Die A310 ex ist vollkommen in einer Druckfesten Kapeselung &d" eingeschlossen. Die Flir A310 ex besitzt die Schutzart IP67 - somit ist sie Ideal in staubiger Umgebung.

Integrierter Controller
Der Controller hat mehrere digitale I/O-Kanäle und Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Druck. Der Anwender kann unter anderem die Kamera ebenso wie die Heizung ferngesteuert ein- und ausschalten. Der Zugriff basiert auf einem integriertem Web-Interface oder Modbus TCP/IP.

Flexible Anbindung
Der integrierte Controller ist ausgestattet mit 2 LWL- und 2 Ethernet-Anschlüssen. Sie erhalten damit eine flexible Netzwerkintegration sowohl in Stern- als auch in Ring-Topologie.

Heizelement
Die FLIR A310 ex Infrarotkamera ist mit einer Heizung ausgestattet. Somit verhindern Sie ein Beschlagen oder Vereisen des Schutzfensters.

Prüfbescheinigung ZELM 12 ATEX 0485 X
Die FLIR A310 ex ist ATEX-zertifiziert. Sie eignet sich für die Montage in den Ex-Zonen 1, 2, 21 und 22.
Emitec-FLIR2017-platinum

 
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.
 

Downloads

Datasheet Flir A310ex Applicationbook Automation Handbook Automation
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.

Introducing the FLIR A310 Thermal Imaging Camera For Critical Equipment Monitoring

Anfrage

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht – wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.  

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.