Übersicht

EDEVIS LITe

Thermografie | Zubehör

Das EDEVIS LITe erweitert Ihre Fähigkeiten mit jeder Flir A-Serie richtige Lock-In Thermografie zu Betreiben.
Bestehend aus Software, Anregungsmodul und Funktionsgenerator und Ihrer bereits vorhandenen oder zukünftigen Flir Kamera.

Die Lock-In Methode steigert die Empfindlichkeit Ihrer Kamera von mK zu µK und ermöglicht so weitere Applikationen neben der Standart Hotspot suche und thermischer Überwachung.
Neue Applikationen mit dem EDEVIS LITe:

Die Lock-In Methode zeigt hauptsächlich Unterschiede im Thermischen Verhalten und Unterdrückt gleichzeitig die Reflexionen von verschiedenen Materialien.
Defektsuche in Halbleiter Material oder Chips

  • Leckstrom Lokalisierung auf Halbleitern und Prints mit Leistungen im µW Bereich.
  • Hotspot Lokalisierung von wenigen µm
  • Schnelle Kurzschluss Detektion auf Platinen auch bei kleinen Leistungen
  • Zelluntersuchungen an Photovoltaik
  • Rissdetektion in Leitermaterial und Gehäusen
  • Reflektionsunterdrückung bei der Messung.

Verwendbar auf bereits vorhandene oder neue Flir Kameras:

  • A655sc
  • Ax5 Serien (A35sc, A65,…)
  • A325sc
  • A67xxsc oder andere gekühlte Flir Kameras

Field Simulation in a Town

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns das Formular mit Ihrer Anfrage zu.

    Allgemeine Anfrage

    Könnte Sie auch interessieren

    Bei emitec industrial erhalten Sie hervorragende Beratung und Service zu Ihrer neuen FLIR FH-Series ID Multispektralkamera

    FLIR FH-Series IDFLIR FH-Series ID multispektrale Kamera Die FLIR FH-Series ID sind robuste, fest installierte Multispektralkameras, die branchenführende…

    Bei emitec industrial erhalten Sie hervorragende Beratung und Service zu Ihrer neuen FLIR Elara-DX-Series

    FLIR Elara-DX SeriesFLIR Elara-DX Series multispektrale PTZ-Wärmebildkamera Die multispektrale PTZ-Überwachungskamera FLIR Elara™ DX-Serie (PTZ = Pan/Tilt/Zoom – schwenken,…