Optische Signalübertragung - Langer Potenzialfreie Übertragung von Signalen aus dem Prüfling

Optische Signalübertragung - Langer

Die optischen Signalübertragungssysteme der Langer EMV-Technik GmbH dienen zur potenzialfreien Übertragung von Signalen aus dem Prüfling bis zu einer Distanz von 20 Metern

 

Die LWL-Tastköpfe dienen zur Übertragung von analogen, digitalen oder BUS wie CAN und LIN Signalen aus dem Prüfling unter Störeinfluss. Somit können mittels LWL während EMV-Untersuchungen oder bei grossen Potentialunterschieden (Hochspannung) die Signale zuverflässig ausgelesen werden.

 
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.
 

Downloads

Datasheet Optical Fiber Probe Set ENG Datasheet Optical Fiber Probe Set DE
Sie sind interessiert mehr über diese Lösung zu erfahren? Senden Sie uns eine Anfrage (Bitte „Anfrage-Formular“ benutzen) oder rufen Sie uns gleich an.

Anfrage

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht – wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.  

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.