Übersicht

ER8000 - FFT-EMI-Empfänger 9 kHz - 3 GHz

EMV | Leitungsgebundene Emission | Messempfänger

Der kompakte, flexible und einfach zu bedienende ER8000 ist ein leistungsstarker, vollständig CISPR 16-1-1-konformer EMI-Empfänger, der sich für alle leitungsgebundenen und gestrahlten Messungen von 9 kHz bis 3 GHz eignet.

Eine voll konforme Messung unter zwei Sekunden im Band B und bis zu einer Minute in den Bändern C+D ist das Ergebnis eines hochmodernen Designs mit FFT-Architektur zur Optimierung der Messgeschwindigkeit.

Zu den weiteren technischen Verbesserungen gehören ein extrem effektives Frontend mit effizientem Preselektor für herausragende Leistung und eine Benutzerschnittstelle, die für externe Geräte wie LISNs und Schaltboxen geeignet ist, für noch schnellere Testzeiten.

Der ER8000 verfügt außerdem über ein intern eingebautes 16 A LISN (Line Impedance Stabilization Network), so dass dieser kompakte Aufbau leitungsgebundene Emissionsmessungen durchführen und Prüflinge schnell und effektiv auswerten kann, sei es im Designlabor während der Produktentwicklung oder in einem EMV-Labor für die Zertifizierung von EMI-Messungen. Ein optionaler DDA-Click-Analyzer macht dieses Messsystem noch attraktiver und rentabler als bisher.

Die kompakte Grösse und das robuste und dennoch leichte Design machen den ER8000 zur perfekten Lösung für In-Situ-Tests.

Die PMM Emission Suite Software (kostenlos im Lieferumfang enthalten) ist der ideale Begleiter für diesen Hochleistungsempfänger und bietet einen vollständigen Satz an benutzerfreundlichen Funktionen für alle EMI-Anwendungen.

  • ER8000 Opt.00: Frequenzbereich 9 kHz bis 30 MHz
  • ER8000 Opt.01: Frequenzbereich 9 kHz bis 3 GHz
  • Konform gem. CISPR 16-1-1, MIL-STD-461, ANSI C63.2 und FCC
  • Konform gem.  CISPR 14-1 when in conjunction with CA0010
  • Geleitete und gestrahlte Emissionsprüfungen
  • Direkte Analog-Digital-Wandlung bis zu 30 MHz
  • Kombination aus EMI-Messempfänger und Spektrumanalysator
  • Arbeitet mit lückenloser FFT
  • Sehr schnelle Messzeit
  • Eingebaute Netznachbildung (Line-Impedanz-Stabilisierungsnetzwerke LISN)
  • Benutzeranschluss für die Ansteuerung externer LISNs und Zusatzgeräte
  • Kostenlose PES PMM Emission Suite Software
  • Robuste, kompakte Bauweise
  • 140 dBμV (2 W) maximaler Eingangspegel ohne Beschädigung

ER8000 - FFT-EMI-Empfänger 9 kHz - 3 GHz

Videos

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns das Formular mit Ihrer Anfrage zu.

    Allgemeine Anfrage

    Könnte Sie auch interessieren