Testgeräte für die Installation und den Unterhalt von Glasfaser Verkabelungen

Glasfasertechnik ist der Kern der heutigen Datenkommunikationsnetzwerke. Glasfaserkabel sind die vorherrschenden Datenträger für betriebsnotwendige Verbindungen der Datenkommunikationsnetzwerke; das Rückgrat in Gebäuden und für weite Strecken in Campus-Netzwerken. Mit dem Anstieg der Netzwerkgeschwindigkeiten und Bandbreitenanforderungen sind Entfernungs- und Dämpfungsgrenzen gesunken, wodurch das Glasfaser-Testen wichtiger ist denn je.

Daher ist es auch wichtig die Glasfaser-Installationen regelmässig zu inspizieren und zu reinigen, damit das Licht ungehindert transportiert werden kann. Da die Grenzen für den Gesamtlichtverlust immer enger gesteckt sind, muss auch die Dämpfung durch Adapter/Kupplungen geringer werden. Die Voraussetzungen hierfür sind die Inspektion/Reinigung sowie Messung der Dämpfung. Faseroptik-Kommunikationssysteme erfordern die richtigen Werkzeuge zur Inbetriebnahme von neuen Links und zur Fehlerbehebung an vorhandenen Links.

Vorteile

Testgeräte zur Inspektion, Reinigung, Fehlersuche und Zertifizierung der Glasfaser-Verkabelungen garantieren eine zuverlässige Funktion des Netzwerkes. Sie überprüfen ob die Leistungsverluste innerhalb der Standards sind und helfen, unterbrochene Links und Links mit hoher Dämpfung auf Singlemode- und Multimode-Glasfasern zu reparieren. Glasfaser-Testgeräte sind sehr einfach zu bedienen, robust und zuverlässig. Mittels Abnahmemessung nach den ISO/TIA Normen erhalten Sie Genaueste Messungen für Nachweis der korrekten Installation und können somit Ihrem Kunden die Installation und das Abnahme Test-Protokoll mit guter Gewissheit übergeben.

Produktfunktionen

Wir unterscheiden zwischen Inspektion/Reinigung der Glasfaserkabel und folgende Glasfasertechnik-Tests: Fehlersuche, Überprüfung und Zertifizierung.

 

Inspektion/Reinigung:
Mithilfe von FiberInspector erhalten wir automatische PASS-/FAIL-Aussagen von Glasfaser-Endflächen, ob die Stecker-Endflächen schmutzig oder beschädigt sind. Gut ausgestattete Glasfaseroptik-Reinigungskits beinhalten alle Lösungsmittel und Reinigungsgeräte, die man für die präzise Reinigung von Glasfaserendflächen benötigt.

Fehlersuche und Überprüfung
Für einfache Fehlersuche und Überprüfung bieten Leistungsmessgeräte Lösungen an, um Dämpfungswerte von Singlemode- und Multimode-Glasfaserverbindungen zu ermitteln.

Zertifizierung
Zertifizierung nach IEEE, TIA/EIA oder ISO/IEC-Normen ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Verbindung die beabsichtigte Anwendung ausführen wird. Die komplette Zertifizierung der Glasfaser-Leitungsführung umfasst zwei Teile: Stufe 1 oder grundlegende Testplanung und Stufe 2 oder erweiterte Testplanung. Die Glasfaser -Verkabelungszertifizierung Stufe 1 wird mit einem Leistungsmessgerät und einem Lichtquellen- oder Glasfaserdämpfungs-Testsatz durchgeführt, um die absolute Dämpfung der Verbindung zu messen und diese mit den Normgrenzen zu vergleichen. Die Glasfaser-Verkabelungszertifizierung Stufe 2 und Fehlerbehebung erfolgt mit einem OTDR.

Ausführungen

Inspektion/Reinigung
Die FI-500 und FI-7000 FiberInspector Micro Glasfaser-Inspektionskameras beseitigen die Schwierigkeiten bei der Prüfung von Stecker-Endflächen, besonders in Umgebungen mit schlechtem Licht und hoher Kabeldichte. Das Faseroptik-Reinigungskit enthält die besten Glasfaser-Reinigungswerkzeuge und -mittel, um selbst die hartnäckigsten Verunreinigungen in jedem Glasfaser-Netzwerk effektiv zu beseitigen.

 

Fehlersuche und Überprüfung
SimpliFiberPro – Optische Leistungsmessgeräte und Glasfaserprüfsets enthalten alle nötigen Tools zum Überprüfen und zur Fehlerbehebung von Glasfaserkabelsystemen, zum Messen von Dämpfungs- und Leistungspegeln.

 

Glasfaser Zertifizierung
Der CertiFiber Pro ist ein Handheld-Tester für die Zertifizierung von Glasfaserverbindungen, der schnell und leicht Multi- und Singlemode-Betriebsnetzwerke zertifiziert. Ein Tastendruck genügt und der CertiFiber misst die Länge und die optische Dämpfung von zwei Glasfaserleitungen mit zwei verschiedenen Wellenlängen, berechnet die spezifischen Dämpfungsvorgaben, vergleicht seine Ergebnisse mit einem ausgewählten Industriestandard und ermittelt sofort ein PASS- oder FAIL-Ergebnis.

 

OTDR Fehlersuche
Der Optifiber Pro OTDR ist ein Handheld-Tester für die Fehlersuche in Glasfaserverbindungen. Wenn die Zertifizierungs-Messung ein FAIL anzeigt, hilft ein OTDR den Fehler genau auf der Glasfaserverbindung zu finden/lokalisieren.

Downloads

[download id="3987"]
[download id="3996"]
[download id="3998"]
[download id="4000"]
[download id="4002"]
[download id="4004"]